Der Förderverein „Freundeskreis der Buchhaldenschule Aidlingen e.V.“ wurde am 15.02.2012 gegründet.

Wir sahen uns veranlasst eine Plattform zu schaffen, die freier als die Schule agieren kann. Der Förderverein war die perfekte Lösung. So können wir die Buchhaldenschule sowohl ideell als auch finanziell unterstützen.

 

Wir als Förderverein können jederzeit Spenden entgegennehmen und uns durch Mitgliedsbeiträge und Sponsoring finanzieren und so das Geld in Projekte an der Schule zurückfließen lassen.

 

Der Verein wurde mit 8 Mitgliedern gegründet.

 

Die Mutigen der Stunde waren: Markus Golze (1. Vorsitzender), Ralf Schönborn (2. Vorsitzender), Diana Klestil (Schatzmeisterin), Silvie Weber (Schriftführerin), Olaf Kestin, Eva Fuchslocher, Sabine Röll und Daniela Hopfer.

Nach der Gründung im Rathaus Aidlingen: Markus Golze, Diana Klestil, Bürgermeiseter Ekkehard Fauth, Silvie Weber, Ralf Schönborn (v.l.n.r.)

Wir haben gemeinsam eine Satzung verabschiedet, die den Grundsatz und den Zweck unseres Vereins widerspiegelt.

 

Hier einige Beispiele:

 

- Förderung der Kooperation zwischen Eltern, Lehrer und Schülern

 

- Aufrechterhaltung und Intensivierung der Beziehung zwischen Schule und Eltern, jetzigen und ehemaligen Schülern.

 

- Unterstützung bei der Beschaffung von pädagogischen und schulischen Hilfsmitteln

 

- Zuschüsse zur zeitgemäßen Gestaltung von Schulgebäude und -gelände

 

- Förderung von Schulsozialarbeit

 

- Unterstützung der Kernzeitbetreuung und vieles mehr.

 

Der Verein besteht aus dem gewählten Vorstand und der Mitgliederversammlung.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freundeskreis der Buchhaldenschule e.V.